Direkt zu:

Gallimarkt in Leer

Grußwort der Bürgermeisterin

Sehr geehrte Damen und Herren,

in Leer beginnt die „fünfte Jahreszeit“. Feiern Sie mit uns den Gallimarkt, das größte Volksfest in Ostfriesland.

Genießen Sie die gemütliche und besondere Atmosphäre des Marktes, der sich nicht auf der „grünen Wiese“, sondern mitten in der Altstadt befindet.
Den Gallimarkt gibt es seit mehr als 500 Jahren und er ist weit über die Grenzen Ostfrieslands bekannt. Auch aus den Niederlanden kommen Jahr für Jahr mehr Besucherinnen und Besucher, um mit ihren deutschen Nachbarn zu feiern.

Stolz sind wir, dass auf dem Leeraner Gallimarkt jedes Jahr neue, attraktive Fahrgeschäfte präsentiert werden. Die Schausteller sorgen aber nicht nur für den nötigen Nervenkitzel. Sie bieten auch eine große kulinarische Vielfalt.

Traditionell besuchen viele Gäste des Volksfestes auch den Galliviehmarkt. Insbesondere Kinder lieben es, hier auf eine Entdeckungsreise zu gehen.
Neben der Eröffnung des Marktes am Mittwoch sind das Feuerwerk am Freitag und die Lampionfahrt am Samstag weitere Höhepunkte des Volksfestes, zu dem jedes Jahr rund 500.000 Besucher/innen in die Ledastadt kommen.

Ich lade Sie ganz herzlich zum Gallimarkt ein. Treffen Sie Freunde und Bekannte und seien Sie dabei, wenn es wieder heißt „Fiev Daag free Markt“.
Ihre


Beatrix Kuhl
Bürgermeisterin der Stadt Leer