Direkt zu:

Gallimarkt in Leer

Grußwort der Bürgermeisterin

Meine sehr geehrten Damen und Herren,

wir hier in unserem schönen Städtchen Leer haben es gut, denn wir haben
fünf Jahreszeiten:

Den Frühling, den Sommer, den Herbst, den Gallimarkt und den Winter.

Der 511. Gallimarkt steht vor der Tür, die Vorbereitungen laufen und eröffnet wird der Markt wieder traditionell am zweiten Mittwoch im Oktober.
Unser Gallimarkt, er findet nicht auf der grünen Wiese statt, nein! Er wird nach wie vor inmitten der Altstadt aufgebaut und gefeiert. Das dichte Gedränge in den Altstadtgassen und auf dem Marktplatz auf der Großen Bleiche ist während der Markttage eine Faszination. So etwas findet man nur in Leer, da muss man einfach hin. Besucherzahlen von mehr als 500.000 jährlich sprechen dafür.

Freuen Sie sich auf neue Fahrgeschäfte, aber auch auf die beliebten historischen Karussells auf dem Festplatz. Genießen Sie den Anblick der bunt geschmückten Boote zur Lampionfahrt sowie das große Feuerwerk.

Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie den Duft gebrannter Mandeln und nehmen Sie das breit gefächerte Angebot deftiger Speisen an.
Ich lade Sie herzlich in die Einkaufsstadt Leer ein, schöne Restaurants und Cafes warten neben attraktiven Einkaufsmöglichkeiten auf Sie und laden zum Verweilen ein.

Ich freue mich auf Sie - wenn es wieder heißt

„Fiev Daag free Markt!"

Ihre Leeraner Bürgermeisterin

Beatrix Kuhl