Direkt zu:

Rathaus

Aktuelle Mitteilungen

Preisverleihung zur Klimaschutzaktion Stadtradeln

Mehr als 100 Gäste waren in den Festsaal des historischen Rathauses gekommen, um an der Preisverleihung zum Abschluss der Klimaschutzaktion „Stadtradeln“ teilzunehmen.

Die Stadt Leer hatte zum ersten Mal an der bundesweiten Kampagne des Klimabündnisses teilgenommen.

Bürgermeisterin Beatrix Kuhl war begeistert von der außergewöhnlichen Resonanz:
„90 Teams haben sich gebildet und die fast 1.800 aktiven RadfahrerInnen haben insgesamt 323.000 Radfahrkilometer in den drei Septemberwochen zurückgelegt!“

Die Stadt Leer ist damit bei den Städten bis 50.000 Einwohnern bundesweit auf dem ersten Platz gelandet. „Eine bessere bundesweite Werbung kann ich mir als Bürgermeisterin nicht wünschen“, sagte Beatrix Kuhl. In Zeiten des Dieselskandals, des Feinstaubalarms und im zeitlichen Kontext der Diskussion über die Einhaltung der Pariser Klimaschutzziele ist in Leer ein positives Zeichen gesetzt worden.

Schon jetzt, so die Bürgermeisterin, könne sie mitteilen, dass die Aktion im Jahr 2018 wiederholt werde.

Verlesen wurde bei der Veranstaltung ein Grußwort vom Stadtradel-Botschafter aus Berlin, der aus beruflichen Gründen der Preisverleihung leider nicht beiwohnen konnte. Er betonte die Bedeutung der Aktion für Klimaschutz und Radverkehr und lobte die großartige Leistung der Stadt Leer, die gleich im ersten Jahr so erfolgreich war und damit ein Vorbild für andere Kommunen sei.

Vor der eigentlichen Preisverleihung sprach Bürgermeisterin Kuhl den Sponsoren den Dank aus. Die beiden Hauptsponsoren Orgadata und Kautex erhielten einen besonderen Dank für die Auslobung des mit insgesamt 2.200,- € dotierten Schulcups, an dem sich zahlreiche Schulen und mehrere Kindergärten beteiligt hatten.
Die ersten Preise gingen bei den weiterführenden Schulen an die BBS1 (500,- € durch die Firma Orgadata) sowie bei den Grundschulen und Kindergärten an den Kindergarten St. Marien (500,- € durch die Firma Kautex).

Übersicht zur Preisverleihung:

1) Gewinner beim Orgadata-Kautex-Schulcup

Weitergehende Schulen:
1. Preis: BBS1 500 € durch Fa. Orgadata
2. Preis: TGG 300 € durch Fa. Kautex
3. Preis: UEG 200 € durch Fa. Orgadata
3. Preis: Klasse 6a der Möörkenschule 200 € durch Fa. Kautex

Grundschulen und Kinderbetreuungseinrichtungen:
1. Preis: Kindergarten St. Marien 500 € durch Fa. Kautex
2. Preis: Kindergarten Pusteblume 300 € durch Fa. Orgadata
3. Preis: Lernzentrum und Förderzentrum am Deich 200€ durch Fa. Orgadata

2) Lokale Gewinner in den Stadtradeln-Kategorien

• Teams mit den meisten gefahrenen Kilometern
1. BBS I Leer – Schwing Dich aufs Rad 34.231 km
2. Critical Mass Leer 23.168 km
3. Offenes Team Leer 22.831 km

• Teams mit den meisten Kilometern pro Teilnehmer
1. RSV Leer 707,2 km
2. Kautex 392,0 km
3. Erpel-Fahrradkurier 381,3 km

• Teams mit den meisten TeilnehmerInnen
1. BBS I Leer – Schwing Dich aufs Rad 219
2. TGG 142
3. UEG 130

• Personen mit den meisten Kilometern
1. Anton Scholtalbers 2.603 km
2. Peter Sinning 1.740 km
3. Edzard Wirtjes 1.736 km

• Besonderheiten:
1. Firma mit den meisten Kilometern Fa. Kautex 8.624 km
2. Engagement Das Café International
bemalte die Schauräder und kommt auf 9.261 km
3. Älteste Teilnehmerin Frauke Diddens und Erna Sieg 89 Jahre beziehungsweise über 80 Jahre

Autor/in: Der Systemadministrator