Direkt zu:

Rathaus

Aktuelle Mitteilungen

13.09.2018

Lärmaktionsplan der Stadt Leer

Lärmaktionsplan der Stadt Leer
Hier: öffentliche Auslegung des vorläufigen Lärmaktionsplans gemäß § 47 d BImSchG

Die Stadt Leer (Ostfriesland) beabsichtigt den Lärmaktionsplan gemäß der EU-Umgebungslärmrichtlinie aufzustellen. Der Entwurf des Lärmaktionsplanes (Stufe 3) wurde in der Sitzung des Ausschuss für Stadtentwicklung am 12.09.2018 öffentlich vorgestellt.
Die Stadt Leer teilt hiermit mit, dass dieser Entwurf zur Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 47 d Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG) in der Zeit vom

26. 09.2018 bis 26.10.2018 (jeweils einschließlich)

im Rathaus Leer – Altbau Windfang Hofeingang - während folgender Dienststunden

  • Montag von 8:00 Uhr bis 17:45 Uhr
  • Dienstag bis Donnerstag von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Freitag von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

zur allgemeinen Einsichtnahme öffentlich ausgelegt wird.

Während der Auslegungsfrist besteht die Möglichkeit Stellungnahmen zu dem Entwurf bei der

Stadt Leer
- Fachdienst 2.61/Planung -
Rathausstraße 1 (Rathaus Neubau)
26789 Leer

schriftlich oder mündlich zur Niederschrift vorzutragen. Darüber hinaus können die Stellungnahmen auch per Fax (0491 978 272 68) abgegeben werden.

Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Lärmaktionsplan – 3. Stufe unberücksichtigt bleiben.

Weitere Informationen:

Entwurf des Lärmaktionsplanes (Stufe 3)