Direkt zu:

Jugend im Rathaus

Dienstleistungen

Das Trauzimmer im Rathaus

In unserem wunderschönen Trauzimmer ist auch für größere Hochzeitsgesellschaften Platz. Für 36 Personen stehen (einschliesslich Brautpaar und Trauzeugen) Sitzplätze zur Verfügung. Sollten es mehr Gäste sein, können einige noch im hinteren Bereich des Trauzimmers stehen.

Das Trauzimmer diente vor seiner heutigen Nutzung dem Rat und seinen Ausschüssen als Sitzungssaal. Ebenso wurden und werden hier auch noch heute Ehrengäste empfangen. Es ist also ein Raum für besondere Anlässe. Genießen auch Sie, am Tag ihrer Eheschließung, die besondere Atmosphäre, ja das besondere Flair dieses Raumes.

Das Standesamt Leer (Ostfriesland) verfügt auch noch über ein kleines Trauzimmer mit 16 Sitzplätzen. Dieser Raum wurde schon immer für standesamtliche Trauungen genutzt. Vielleicht haben ja Ihre Eltern oder Großeltern sich in diesem Trauzimmer das Ja-Wort gegeben.

Die Trauzimmer sind auch mit dem Kinderwagen oder Rollstuhl bequem per Fahrstuhl zu erreichen. Nutzen Sie hierzu bitte den Hintereingang des Rathaus-Altbaus.

Vor der eigentlichen Trauungszeremonie wird, für den Anlass speziell ausgewählte Hintergrundmusik eingespielt. Hier stellen wir uns selbstverständlich auf Sie und Ihre persönlichen Vorlieben ein, gerne legen wir eine CD oder einen USB-Stick mit Ihrer Lieblingsmusik ein.

Ob Sie bei Ihrer Hochzeit Trauzeugen beteiligen, liegt ebenso in Ihrer Entscheidung wie das Wechseln von Ringen. Selbstverständlich können Angehörige oder von Ihnen beauftragte Fotografen während der Hochzeit Aufnahmen machen.

Für die Eheschließungen sind ungefähr 20 - 25 Minuten vorgesehen. In besonderen Fällen (zum Beispiel bei Dolmetscherbeteiligung) können längere Zeiten erforderlich sein.
Nach der Hochzeit besteht die Möglichkeit in den Räumen des Standesamtes mit einem Glas Sekt oder Saft mit den Gästen anzustoßen. Je nach Auslastung des Standesamtes an dem vereinbarten Termin, kann der Umtrunk im jeweiligen Trauzimmer oder in einem anderen Raum stattfinden.

Die Getränke können bereits am Tag vorher im Standesamt kalt eingelagert werden. Die Gläser für den Umtrunk im Standesamt stellt das Standesamt zur Verfügung. Für das Sekttrinken haben Sie ungefähr 15 Minuten Zeit.
Der Verzehr von Speisen (Kanapees, Süßigkeiten und so weiter) ist nicht möglich!

Auf dem Parkplatz P 9 (Große Bleiche) stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung, im vorderen Bereich allerdings zeitlich begrenzt. Beachten Sie bitte auch, dass dieser Parkplatz durch Veranstaltungen belegt sein kann.

Den genauen Ablauf Ihrer Trauzeremonie besprechen Sie gerne mit uns persönlich.

Auch wenn das Streuen von Reis oder Konfetti noch heute zu einem weit verbreiteten Brauch zählt, so ist es im Rathaus selber und auch im Eingangsbereich nicht gestattet Reis, Blumen oder Konfetti (Papier oder Metall) zu streuen. Zertretener Reis, Blütenblätter oder auch das Konfetti machen die Böden zur Rutschbahn und verdrecken die historischen Fliesen, Treppen und das Parket.

Bitte weisen Sie Ihre Gäste unbedingt darauf hin!