Direkt zu:

Jugend im Rathaus

Pressemitteilungen

09.08.2019

Erste CO2-neutrale Trauung im Standesamt Leer

Am 30. Juli 2019 fand im Standesamt Leer die erste CO²-neutrale Trauung statt. Das verlobte Lehrerpaar Stephanie Hilde Heselmeyer, geb. Schouwer und Jan Heselmeyer aus Leer startete von der gemeinsamen Wohnung mit dem Tandem zum Rathaus. Die Familie des Brautpaares aus dem Rheiderland und Schatteburg (ca. 15 Personen) folgte in einem Familien-Fahrrad-Korso.

Der aus dem Freundeskreis begleitende Fotograf fuhr standesgemäß mit einen E-Roller und dokumentierte den Ablauf des schönen Ereignisses.

Nach der Trauung und einer Rast am Leeraner Hafen, folgte die Rückfahrt mit dem Rad mit anschließenden Polterabend. Die kirchliche Trauung wurde am Freitagabend vollzogen.

Standesbeamter Stefan Homeier zeigte sich sichtlich beeindruckt, „als ich das Brautpaar kurz vor der Eheschließung in meinem Büro begrüßte, erzählten Sie mir, dass sowohl Sie, die Trauzeugen als auch die Gäste allesamt mit dem Fahrrad zur Eheschließung angereist waren. Schnell war der Begriff der „CO2 freien Trauung“ gefunden und wir waren uns einig, dass die öffentliche Diskussion zum Klimawandel Wirkung zeigt.“

„Gerade wir als Lehrer haben ja wohl Vorbildfunktion“, begründete das Brautpaar seine Entscheidung zur CO²-neutralen Trauung.