Direkt zu:

Rathaus

Aktuelle Mitteilungen

18.12.2018

Bürgermeisterin verabschiedet Mitglieder des Seniorenbeirates

In der Sitzung des Seniorenbeirates verabschiedete Bürgermeisterin Beatrix Kuhl einige Mitglieder.

Günter Ammermann, der seit 2007 Vorsitzender des Beirates war, gibt sein Amt aus gesundheitlichen Gründen ab. Zu seinem Nachfolger wurde Fritz Zitterich gewählt.
Ellen Benke beendet ebenfalls ihre ehrenamtliche Mitarbeit im Seniorenbeirat.

Der Leiter des Fachdienstes Soziales, Klaas Plagge und der Seniorenbeauftragte der Stadt Leer, Günther Redenius, scheiden ebenfalls aus dem Beirat aus, da sie beide zum Ende des Jahres in den Ruhestand treten.

Die Bürgermeisterin bedankte sich bei den ausscheidenden Mitgliedern ganz herzlich für ihr Engagement und ihre Tätigkeit zum Wohl der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Der neue Vorsitzende, Fritz Zitterich schloss sich den Worten der Bürgermeisterin an und bedankte sich auch bei Melanie Meeske, die dem Seniorenbeirat auch seit vielen Jahren mit Rat und Tat zur Seite gestanden hat und demnächst den Arbeitsplatz wechselt.

Wer sich im Seniorenbeirat der Stadt Leer engagieren möchte, kann sich unter der Telefonnummer 97 82 216 bei der Stadt Leer melden. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen.