Direkt zu:

Rathaus

Aktuelle Mitteilungen

09.01.2019

"Wasser marsch" im Leeraner Hallenbad


Das Sportbecken des Hallenbades wurde über mehrere Tage langsam mit Wasser gefüllt. Aus diesem Anlass hatte Bürgermeisterin Beatrix Kuhl die Ratsmitglieder sowie Pressevertreter/innen zur Besichtigung in das neue Hallenbad eingeladen.

Hell und freundlich präsentiert sich das neue Bad. Auch die Textilsauna ist bereits eingebaut. Im Kinderbereich werden eine kleine Rutsche und eine Kuh, aus der Wasser herausspritzt, für Spaß und Unterhaltung sorgen. Die Hinweisschilder sind mit Blindenschrift ausgestattet. Ein Leitsystem erleichtert den Gästen die Orientierung im Hallenbad.

Bürgermeisterin Beatrix Kuhl ist sehr zufrieden mit dem Baufortschritt: „Wir stehen kurz vor der Fertigstellung. Am 4. Februar soll die Bauabnahme erfolgen. Ich freue mich jetzt schon darauf, den Bürgerinnen und Bürgern das neue Bad beim Tag der offenen Tür zu präsentieren.“

Der genaue Termin für den Tag der offenen Tür wird noch bekanntgegeben.

12,1 Millionen Euro wurden investiert. Damit gibt es zurzeit eine Kostensteigerung von 1,8 Prozent. „Alle Beteiligten haben wirklich hervorragend zusammengearbeitet“, lobt Bürgermeisterin Kuhl.

Der Badbetriebsleiter und Geschäftsführer Markus Tippelt rechnet mit 250.000 Besuchern pro Jahr.